Bonner Schule für Flüchtlingshilfe - Spracherwerb und Sprachenlernen unterstützen, aber wie?

Datum: Di, 17.04.2018, 18:30-20:30 Uhr

Referent: Dr. Paul Meyermann (Abteilung für Interkulturelle Kommunikation und Mehrsprachigkeitsforschung, Universität Bonn)

Fachliche Beratung: Kommunales Integrationszentrum Bonn

Inhalt: In dieser Veranstaltung wird Dr. Paul Meyermann aus der Abteilung für Interkulturelle Kommunikation und Mehrsprachigkeitsforschung der Universität Bonn Ihnen aufzeigen, wie der Zweitspracherwerb von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen funktioniert und wie Ehrenamtliche diesen Prozess unterstützen können.

In der anschließenden Diskussion steht Ihnen das Kommunale Integrationszentrum Bonn als fachliche Beratung und Begleitung im Bereich Sprachbildung als Ansprechpartner zur Verfügung.

Ort: Haus Vielinbusch Bildungs- und Familienzentrum

Veranstaltungen

Ein Projekt von

Gefördert durch

COOKIE HINWEIS

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mit der Nutzung der Seiten stimmen Sie der Nutzung zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.